Willkommen

Sonderartikel

Bild-082

Willkommen bei den Carphunters Südhessen

Wir sind einen Gruppe von Karpfenanglern, die nicht nur ihr Hobby, sondern auch Freundschaft verbindet.

Unser Ziel ist neben dem gemeinschaftlichen Fischen  mehr Akzeptanz für das  Moderne Karpfenangeln in Südhessen und Deutschland zu schaffen.

Unsere Gruppe möchte aktiv die Umwelt schützen und erhalten.

„Sperrt uns Angler nicht aus das Biotop Angelgewässer lebt nur mit Anglern.“

Was modernes Karpfenangeln heißt, welche Köder und Geräte benötigt werden auch das soll hier auf unserer Homepage Thema sein.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seite und immer gute Fänge.

Eure Carphunters Südhessen

Webseite http wird zu https

Unsere Webseite wurde auf SSL Verschlüsselung umgestellt!

Für Dich als Besucher ändert sich bei der Nutzung eigentlich nichts…

Die Seite lädt nun automatisch mit https (Hypertext Transfer Protocol Secure) statt mit http wie zuvor.

In der Adressleiste Deines Webbrowsers erscheint nun ein grünes Schloss als Zeichen der Sicheren Verschlüsselung.

Die Verschlüsselung soll die Sicherheit bei Eingabe von Daten erhöhen (z.B. Kommentarfunktion).

Sollte es Probleme geben, sag uns doch bitte Bescheid. Mehr zur Datensicherheit hier.

 

Reisebericht Woodslake 2012

Reisebericht der Carphunters-Südhessen

Woodslake (Frankreich) 2012 06.10.2012 – 13.10.2012

Nach unzähligen Telefonaten, SMS und Whats`apps war es nun endlich soweit…Die Woodslakewoche ist da.

Am 05.10.2012 ging es los. Leihhänger abholen, Thomas sein „Zeug“ beladen und dann schnell zu René um den Rest des „Einfamilienhausstandes“ einladen.
Was ein Glück um 17:30 Uhr war es geschafft, alles drin und der Anhänger ganz schön voll. Also noch genügend Zeit um nach hause zu fahren um noch mal zu duschen.
Um Gotteswillen 23:30 Uhr ist ganz schön spät (oder früh, man weiß es nicht) vor allem es ging endlich LOS!!!!!!

weiterlesen Reisebericht Woodslake 2012

Wurfgewicht in lb was bedeutet das?

Wurfgewicht bei Karpfenruten

Jeder Karpfenangelerneuling wird damit konfrontiert und selbst Alte Hasen wissen manchmal nicht was die Angabe lb. oder lbs. auf ihren Karpfenruten zu bedeuten hat bzw. wie das Wurfgewicht für diese Ruten ist.

weiterlesen Wurfgewicht in lb was bedeutet das?

Wolfgangsee

Gewässerart:

See

Größe:

12,8 km² (Gilgener Becken 7,4 km² / Strobler Becken 5,4 km² / Einschnürung vor St. Wolfgang)

Tiefe:

bis 114 m (Gilgener Becken bis 114 m / Strobler Becken bis 67 m / Einschnürung vor St. Wolfgang bis 20 m)

Fischbestand:

Seesaibling, Reinanke, Maräne, Seeforelle, Hecht, Zander, Barsch, Aal, Aalrute, Brachse, Aitel u.a. diverse Weißfischarten. Geschützt ist der Perlfisch!

weiterlesen Wolfgangsee

Rügen

Gewässerart:

Seen, Teiche, Boddengewässer, Ostsee

Größe:

Tiefe:

Fischbestand:

Seen, Teiche

Karpfen, Graskarpfen, Schleie, Brassen, Sterlet, Wels, Aal, Hecht, Zander, Flussbarsch, Döbel, Rotauge, Rotfeder, Regenbogenforelle

Bodden Gewässer

Hecht, Zander, Barsch, Flunder, Weißfische, Aal

Ostsee

Dorsch, Meerforelle, Lachs, Hornhecht, Hering, Flunder, Scholle

  weiterlesen Rügen

Riedsee Leeheim

 

Update Juni 2015:

Für den Riedsee bei Leeheim werden keine Gastkarten mehr ausgegeben. Der ASV Leeheim war zu diesem Schritt gezwungen durch Naturschutzauflagen da der Riedsee Süd Natur- und Vogelschutzgebiet ist. Informationen zur Vereinsmitgliedschaft finden Ihr auf der Homepage des ASV Leeheims

Gewässerart:

See (Baggersee)

Größe:

24 ha

Tiefe:

bis 29 m (im Mittel 9 m)

Fischbestand:

Karpfen, Graskarpfen, Schleie, Brassen, Sterlet, Wels, Aal, Hecht, Zander, Flussbarschl, Rotauge, Rotfeder, Regenbogenforelle

weiterlesen Riedsee Leeheim

Rhein (hessische Seite)

Gewässerart:

Fluß

Größe: Gesamtlänge 1.233 km

Für die Angelfischerie freigegebene Strecken (hessischen Rheinkarte)

Rhein: von km 437,0  bis km 544,2 einschließlich seiner Altarme und Häfen, div. Bereiche sind aber für die Angelfischerei gesperrt siehe Vergabebedingungen (werden mit Erlaubnisschein ausgegeben)

 

Tiefe:

Fischbestand:

Karpfen, Graskarpfen, Schleie, Brassen, Sterlet, Wels, Aal, Hecht, Zander, Flussbarsch, Döbel, Rotauge, Rotfeder

weiterlesen Rhein (hessische Seite)